Athletenmanagement

3° ist der Gleitwinkel von Flugzeugen im Endanflug auf den Flughafen. Dieser Winkel ist die ideale Kombination zwischen sicherem Landeanflug (Zielerreichung) und einem gutem Überblick (Beachtung aller wichtigen Rahmenbedingungen) für die Piloten.

Wie auch in der Luftfahrt ist es unser Anspruch, die Athleten bestmöglich zu unterstützen und den Blick auf alle relevanten Komponenten des Sportlerlebens zu werfen. Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen unseren Athleten und den Vertretern aus Wirtschaft, Verbänden und anderen Organisationen. Höchste Verbindlichkeit und partnerschaftliche Zusammenarbeit zeichnen unsere Arbeitsweise aus, so dass der Sportler sich vollumfänglich auf seine Trainingsprogramme und Wettkämpfe konzentrieren kann.

Parallel zu der aktiven Karriere im Sport, beraten wir unsere Athleten im Bereich ihrer Karriereplanung, entwickeln gemeinsam mit Ihnen den sogenannten Plan B, um auch in der Zeit nach der Sportlerkarriere sicher, beruflich zufrieden und finanziell unabhängig durch das Leben gehen zu können.

Durch unser umfangreiches Partnernetzwerk bieten wir eine sog. „Overwhelming Force Strategie“ – alle relevanten Bereiche des Sportlers werden durch uns und unsere Partner vollumfänglich und mit höchster Betreuungsintensität abgedeckt. Unser Aufgabenspektrum umfasst im wesentlichen:

  1. Fortlaufende Situationsanalysen des Athleten
  2. Erarbeitung von gezielten Sponsoringkonzepten
  3. Akquisition und Bestandsbetreuung von Werbepartner und Ausrüstern
  4. Vertragsverhandlungen
  5. Erarbeitung einer PR-Strategie / Außenauftritt (inkl. Internetpräsenz, Social-Media etc.)
  6. Unterstützung in den Bereichen der sportlichen Entwicklung, medizinischen Betreuung sowie der Persönlichkeitsentwicklung
  7. Karriereberatung und –planung für die Zeit nach der sportlichen Laufbahn
  8. Finanz- und Versicherungsbetreuung (inkl. Berufsgenossenschaft)
  9. Rechtsberatung
  10. Talent-Management (für junge Athleten auf dem Weg in die professionelle Karriere)